Berliner Yogafestival ​• Berlin:

Pressefach - Newsroom

Hier finden Sie Pressematerial der PR-Agentur PR4YOU zum Berliner Yogafestival in Berlin, das ausschließlich im Rahmen der Berichterstattung über das Berliner Yogafestival ​kostenfrei verwendet werden kann. Jegliche Verwendung zu anderen Zwecken bedarf der vorherigen Zustimmung durch die PR-Agentur PR4YOU. Bei Veröffentlichung bitten wir um einen Beleghinweis per E-Mail bzw. ein Belegexemplar per Post. Vielen Dank schon jetzt dafür!

Presseinformationen: Berliner Yogafestival ​• Berlin

Pressefach und Newsroom: Berliner Yogafestival: Berlin: Pressekontakt // Pressefach und Newsroom der PR-Agentur & Werbeagentur PR4YOU Berliner Yogafestival

Ansprechpartner:   


Anschrift:




Telefon:
Mobil:

Internet:
E-Mail:

Miriam Kretzschmar
Stefan Datt

Lernen in Bewegung e.V.
Veranstaltungskomitee Berliner Yogafestival
Weimarerstr. 29
D-10625 Berlin

+49 (0) 30 38 10 80 93
+49 (0) 176 63 64 39 86

www.yogafestival.de
infoyogafestival.de

Pressefach und Newsroom: PR-Agentur PR4YOU: Pressekontakt // Pressefach und Newsroom der PR-Agentur & Werbeagentur PR4YOU PR-Agentur PR4YOU

Ansprechpartner:   


Anschrift:



Telefon:
Fax:

Internet:
E-Mail:

Holger Ballwanz
Marko Homann

PR-Agentur PR4YOU
Christburger Straße 2
D-10405 Berlin

+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 677 399

www.pr4you.de
pressepr4you.de

Akkreditierung für Medienvertreterinnen und Medienvertreter
für das Yogafestival 2014


Hiermit möchten wir Sie herzlich zum 10. Berliner Yogafestival, der größten Yoga-Veranstaltung Europas, im Kulturpark Kladow in Berlin (am Ufer des Wannsees) einladen und Ihnen die Gelegenheit geben, das Festival live zu erleben. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihrem Medium darüber berichten. Bei Anmeldung werden Sie auf die Gästeliste gesetzt.

​➜​ Download Akkreditierungsformular als PDF-Datei


nach oben

Über das Berliner Yogafestival:

Auch in diesem Jahr wartet das Berliner Yogafestival wieder mit Highlights auf, wie sie in Europa in dieser geballten Form einmalig sind. Einfache Schnupper-Stunden für Anfänger werden genauso angeboten, wie Workshops und Praxis-Stunden mit international anerkannten Größen der Yoga-Szene, die aus Indien, den USA und ganz Europa angereist kommen.

Besonders für Einsteiger und Neugierige hat das Programm viel zu bieten. Jeder, der etwas über Yoga erfahren möchte, hat hier die Chance, die Vielfalt des Yogas kennenzulernen. Über 50 internationale Yogalehrer, Gastsprecher und Musiker gestalten ein buntes Programm und vermitteln ihr Wissen und ihre Erfahrungen im Yoga. Unter den Referenten findet man gleichermaßen „exotische“ Yogalehrer aus Indien, als auch Ärzte, Musiker und Künstler.

Das Konzept des Berliner Yogafestivals ist, die Wissenschaft des Yogas mit einer Mischung aus gesundheitlichen, philosophischen, psychologischen, kulturellen und sportlichen Aspekten ganzheitlich zu präsentieren. Dieses hat sich auf den letzten Festivals bereits bewährt.

Weitere Informationen über das Berliner Yogafestival sind im Internet unter www.yogafestival.de abrufbar.


Das Konzept:

"Wir sehen Yoga als einen Weg, sich körperlich und geistig zu entwickeln, der heute allen Menschen offen steht. Durch die Praxis von Yoga wird der allgemeine Gesundheitszustand wesentlich verbessert, körperliche und geistige Entspannung gefördert, ein klarer Geist entwickelt und ein freundliches, mitfühlendes Wesen unterstützt", so Miriam Kretzschmar vom Lernen in Bewegung e.V..

1. Gesundheit

Die positiven Wirkungen von Yoga auf den allgemeinen Gesundheitszustand sind heutzutage gut untersucht und vielfach beschrieben. Durch die körperlichen Yoga-Stellungen werden Verspannungen gelöst, Muskeln aufgebaut und in Kombination mit den Atemtechniken wird die Grundlage für Tiefenentspannung geschaffen. Während der Übungen werden die inneren Organe und das Drüsensystem des Körpers massiert und stimuliert. Die yogische Gesundheitslehre - das Ayurveda - erfreut sich zunehmend größerer Beliebtheit. Auf dem Festival wird der gesundheitliche Aspekt des Yogas erläutert. Yoga wird als gesundheitstherapeutische Methode für bestimmte, auch ernsthafte, Erkrankungen dargestellt.

2. Philosophie und Psychologie

Durch seine ausgleichenden Wirkungen auf das Nervensystem hat Yoga auch eine starke Wirkung auf die Psyche. Yoga-Praktizierende erfahren oft schon nach kurzer Übungszeit eine deutliche Stimmungsaufheiterung, Angst und Depression lösen sich durch kontinuierliche Yogapraxis. Hierbei hilft auch das historisch entwickelte, philosophische System, die sogenannte Vedanta-Philosophie. Auf dem Festival werden durch Vorträge sowohl die psychologischen Wirkungen als auch die Philosophie des Yogas zum Thema gemacht. Praktisch wird vor Ort durch Meditation eine Möglichkeit zur Erlangung eines ausgeglichenen und ruhigen Geistes aufgezeigt.

3. Kunst und Kultur

Indien, das Herkunftsland von Yoga, wird auf dem Festival in kultureller Hinsicht präsentiert. Die Musik gehört elementar zum Weg des Yoga (Nada-Yoga). Es werden während des Festivals sowohl ein traditionelles Konzert (Sitar-Tabla), eine Darbietung mit Workshop des indischen Tempeltanzes (Baratha Natyam) und gemeinsames Singen von Mantren, den überlieferten Singversen in Sanskrit, veranstaltet. Ein besonderes Highlight wird eine hinduistische Feuerzeremonie sein. Ein Basar mit Kunsthandwerk und Verpflegung zeigen Indien von seiner kulturellen Seite.

4. Sport

So einfach Yoga aussieht, wenn man geübten Yogis zuschaut, so schwer ist es wirklich, die Körperübungen (Asanas) gekonnt durchzuführen. Hinter einer scheinbar leicht ausgeführten Yogaübung stehen oft viele Jahre des Übens und der Selbstdisziplin. Es ist sehr positiv, dass Yoga auch für Anfänger einfache Übungen bereithält, die fast jeder sofort ausführen kann und die dennoch in ihrer positiven Wirkung bemerkenswert sind. Für fortgeschrittene Praktiker, die ihren Körper durch mehrmaliges wöchentliches Üben bereits entwickelt haben (Muskelaufbau, Dehnbarkeit, Präzision), gibt es genügend anspruchsvollere Körperstellungen. Vor Ort werden fortlaufend Übungsstunden zum mitmachen abgehalten. Die traditionellen Yogaschulen erhalten die Möglichkeit, ihr System zu erläutern und die Teilnehmer können sich einen guten Überblick verschaffen.

Aktuell ist leider kein Material zur freien Verwendung hinterlegt.

PR-Agentur PR4YOU10. Berliner Yogafestival 2014

​•​​ Die Yogis sind los: 10. Berliner Yogafestival 2014

In diesem Jahr feiert das legendäre Berliner Yogafestival sein 10. Jubiläum. Vom 03. bis 06. Juli können sich praktizierende Yogis, Anfänger und Interessierte in der traumhaften Umgebung des Kulturpark Kladow zum gemeinsamen Erfahren, lernen und Austausch treffen.

Mitteilung vom 25.02.2014 | ​➜​ PDF-Dokument

 





PR-Agentur PR4YOU9. Berliner Yogafestival 2013

​•​​ Comedy-Star Murat Topal auf dem größten Yoga-Event Europas

Murat Topal, der bekannte Comedy-Künstler, der vor einigen Tagen das neue „Wintergarten-Programm“ gestartet hat, tritt auf der Yogafestivalbühne auf, um mit den Besuchern die lustigen Seiten der Yogapraxis zu erleuchten und das „Festival-Charity-Projekt“ vorzustellen (Samstag, 15:30 Uhr).

Mitteilung vom 10.06.2013 | ​➜​ PDF-Dokument

 

​•​​ 9. Berliner Yogafestival: OM sweet hOMe

Das Berliner Yogafestival ist seit 9 Jahren das größte und schönste Yoga-Event in Europa. Es ist ‘DER’ Treffpunkt des Jahres für alle Yogafans und Festival-Liebhaber. Hier wird in ausgelassener Urlaubsstimmung die pure wohltuende Yoga-Energie getankt.

Mitteilung vom 30.05.2013 | ​➜​ PDF-Dokument

 

​•​​ „OM sweet hOMe“ - 9. Berliner Yogafestival 2013

Bereits zum neunten Mal findet das Berliner Yogafestival statt und zieht Besucher aus ganz Deutschland und Europa an, die hier in ausgelassener Urlaubsstimmung die pure Yoga-Energie tanken.

Mitteilung vom 13.05.2013 | ​➜​ PDF-Dokument





PR-Agentur PR4YOU8. Berliner Yogafestival 2012

​•​​ Einladung zur Pressekonferenz am Dienstag, den 12.6.2012, um 12:00 Uhr beim Veranstalter Lernen in Bewegung e.V. (Weimarer Strasse 29, 10625 Berlin-Charlottenburg)

Thema: 8. Berliner Yogafestival 2012 im Kulturpark Kladow: „All is one - one is All“

Ab 12:00 Uhr steht ein Brunch bereit. „Wir bieten Ihnen tolle Yogafotos und alle Informationen rund um das größte Yogafestival Europas.“

Mitteilung vom 07.06.2012 | ​➜​ PDF-Dokument (70 KB)

​•​​ Ausschreibung: Kunstprojekte im Bereich Yoga gesucht

Die Veranstalter des 8. Berliner Yogafestivals, der größten Yogaveranstaltung Europas, suchen Kunstprojekte, deren Thematik in Bezug zu Yoga und zum Festivalmotto „All is one - One is All“ stehen - jedes Medium ist möglich.

Mitteilung vom 01.05.2012 | ​➜​ PDF-Dokument (39 KB)

​•​​ 8. Berliner Yogafestival 2012 im Kulturpark Kladow: „All is one - One is All“

Yogaworkshops für Anfänger und Profis mit einigen der besten Yogalehrer der Welt, große Konzerte, viel Spaß und frische Luft, dafür ist das Berliner Yogafestival bei seinen vielen internationalen Gästen bekannt - längst kein Geheimtipp mehr und doch das entspannteste Festival Berlins. Die Yogafestival-Fans und neue Yogainteressierte freuen sich auf ein tolles, abwechslungsreiches und dieses Jahr recht exotisches Programm rund um Yoga.

Mitteilung vom 30.04.2012 | ​➜​ PDF-Dokument (43 KB)

​•​​ 8. Berliner Yogafestival vom 14. bis 17. Juni in Berlin

Einmal im Jahr erklingen Om-Gesänge im Berliner Kulturpark Kladow (Bezirk Spandau) und man begrüßt sich mit einem freundlichen Namaste. Für vier Tage taucht die Stadt dann wieder ein in die Welt des Yogas beim 8. Berliner Yogafestival.

Mitteilung vom 27.03.2012 | ​➜​ PDF-Dokument (38 KB)





PR-Agentur PR4YOU 7. Berliner Yogafestival 2011

​•​​ 7. Berliner Yogafestival: Konzert mit Babek Bodien schon am Donnerstag

Obwohl das 7. Berliner Yogafestival offiziell erst am Freitag, den 24.06., seine Pforten öffnet, können sich Musikfreunde schon am Donnerstagabend auf ein Highlight freuen, wenn Babek Bodien ein Konzert gibt, für das noch Tickets erhältlich sind.

Mitteilung vom 22.06.2011 | ​➜​ PDF-Dokument (38 KB)

​•​​ 7. Berliner Yogafestival: 24. bis 26. Juni 2011 im Kulturpark Kladow

In gut einer Woche ist es soweit: Das 7. Berliner Yogafestival findet statt und erwartet seine Gäste.

Mitteilung vom 15.06.2011 | ​➜​ PDF-Dokument (37 KB)

​•​​ International anerkannte Größen der Yoga-Szene beim 7. Berliner Yogafestival, eines der größten Yoga-Events Europas

Zu den prominenten Gästen gehören der 102-jährige Yoga-Meister Swami Yogananda und Jaggi Guru Vasudev aus Indien, die berühmte Yoga- und Ayurveda-Lehrerin Leela Mata aus Florida sowie die Begründerin des Hormon-Yogas, Dinah Rodrigues, aus Brasilien.

Mitteilung vom 20.04.2011 | ​➜​ PDF-Dokument (34 KB)

​•​​ 7. Berliner Yogafestival im Kulturpark Kladow: Kartenvorverkauf gestartet

Der Kartenvorverkauf zum größten Festival seiner Art in Deutschland hat kürzlich begonnen. Vom 24. bis 26. Juni 2011 werden im Kulturpark Kladow in Berlin wieder über 5.000 Yogafans aus der ganzen Welt erwartet.

Mitteilung vom 04.04.2011 | ​➜​ PDF-Dokument (32 KB)





PR-Agentur PR4YOU 6. Berliner Yogafestival 2010

​•​​ 6. Berliner Yogafestival mit Stars und Sternchen der Yogaszene

Neben dem 100-jährigen Yogameister aus Indien, Swami Yogananda, und Dechen Thurman aus den USA wird auch der europäische Yoga-Pionier Peter Oswald zum Berliner Yogafestival erwartet.

Mitteilung vom 29.06.2010 | ​➜​ PDF-Dokument (32 KB)

​•​​ Light Your Fire in Berlin - Feuer der Begeisterung mit Dechen Thurman

Das 6. Berliner Yogafestival, das sich in den vergangenen fünf Jahren zum größten europäischen Yoga-Highlight des Jahres entwickelt hat, steht unmittelbar bevor und bietet bald zahlreiche Workshops, unter anderem mit Dechen Thurman.

Mitteilung vom 22.06.2010 | ​➜​ PDF-Dokument (36 KB)

​•​​ 6. Berliner Yogafestival: 100-jähriger Yogi erwartet

Berlin erwartet ein Yoga-Wunder: Swami Yogananda ist mit seinen 100 Jahren fit wie ein Turnschuh und einer der Ehrengäste des 6. Berliner Yogafestivals.

Mitteilung vom 31.05.2010 | ​➜​ PDF-Dokument (31 KB)

​•​​ 6. Berliner Yogafestival im Kulturpark Kladow

Vom 2. bis 4. Juli 2010 lädt der Lernen in Bewegung e.V. wieder alle Yogafans in den Kulturpark Kladow in Berlin zum größten Festival seiner Art in Deutschland ein.

Mitteilung vom 26.04.2010 | ​➜​ PDF-Dokument (31 KB)





PR-Agentur PR4YOU5. Berliner Yogafestival 2009

​•​​ Einladung zur Pressekonferenz: 5. Berliner Yogafestival

Am Donnerstag, den 02.07., findet im Kulturpark Kladow um 11 Uhr die offizielle Pressekonferenz zum 5. Berliner Yogafestival statt.

Alle Pressevertreter sind hiermit herzlich eingeladen, sich direkt vor Ort beim gemeinsamen Brunch über die aktuellen Neuigkeiten und den Ablauf der größten deutschen Yoga-Veranstaltung zu informieren.

Presseinformation vom 01.07.2009 | ​➜​ PDF-Dokument (33 KB)

​•​​ 5. Berliner Yogafestival vom 03. bis 05. Juli 2009 im Kulturpark Kladow

In wenigen Tagen wird Berlin zum Mekka der Yogis: Beim 5. Berliner Yogafestival werden Schnupperstunden für Anfänger, Workshops, Praxisstunden mit international anerkannten Größen der Yogaszene, zahlreiche Konzerte, eine Feuerzeremonie, Gong-Meditation, Gesundheits- und Yoga-Marktplatz sowie ein spezielles Kinder-Programm geboten.

Mitteilung vom 15.06.2009 | ​➜​ PDF-Dokument (100 KB)

​•​​ 5. Berliner Yogafestival

Über 5.000 Besucher werden vom 03. bis 05. Juli 2009 beim 5. Berliner Yogafestival erwartet. Das größte Treffen seiner Art in Deutschland findet dieses Jahr im Kulturpark Kladow statt und steht unter dem Motto: "Yoga - way to nature".

Mitteilung vom 04.05.2009 | ​➜​ PDF-Dokument (26 KB)





PR-Agentur PR4YOU4. Berliner Yogafestival 2008

​•​​ Interview mit den Organisatoren des 4. Berliner Yogafestivals Miriam Kretzschmar und Stefan Datt

Interview | ​➜​ PDF-Dokument (21 KB)

​•​​ 1008 Blumentöpfe

Herz-Mandala für einen guten Zweck zum Internationalen Yogafestival.

Mitteilung vom 01.07.2008 | ​➜​ PDF-Dokument (19 KB)

​•​​ 4. Yogafestival vom 4. bis 6. Juli in Berlin

Am kommenden Freitag startet das 4. internationale Yogafestival in Berlin - das Größte seiner Art in Deutschland. Mit dabei sind unter anderem Doris Dörrie und Dr. Patrick Broome (Yogalehrer der Fußball-Nationalmannschaft).

Mitteilung vom 30.06.2008 | ​➜​ PDF-Dokument (19 KB)

​•​​ Vorankündigung: Außergewöhnliches Programm zum 4. Yogafestival Berlin

Die Themen und Programmauswahl der Workshops und Yogastunden sind an den drei Festivaltagen vom 4. bis 6. Juli 2008 unter dem Motto „Yoga von Herz zu Herz" zusammengestellt.

Mitteilung vom 16.04.2008 | ​➜​ PDF-Dokument (21 KB)

​•​​ 4. Yogafestival Berlin vom 4. bis 6. Juli 2008 im Shanti-Park am Hauptbahnhof

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren - Berlin wird zum Mekka der Yogis.

Mitteilung vom 05.02.2008 | ​➜​ PDF-Dokument (19 KB)





PR-Agentur PR4YOU3. Berliner Yogafestival 2007

​•​​ Konzert von „Prem Joshua und Band“ am 30. Juni um 19 Uhr auf dem 3. internationalen Yogafestival in Berlin

Mitteilung vom 28.06.2007 | ​➜​ PDF-Dokument (37 KB)

​•​​ Einladung zur Pressekonferenz:

3. internationales Berliner Yogafestival: 29. Juni bis 1. Juli 2007 im Shanti–Park am Berliner Hauptbahnhof

Mitteilung vom 25.06.2007 | ​➜​ PDF-Dokument (24 KB)

​•​​ „Erleuchtetes“ Berlin: 3. internationales Berliner Yogafestival

29. Juni bis 1. Juli 2007 im Shanti–Park am Berliner Hauptbahnhof

Mitteilung vom 18.06.2007 | ​➜​ PDF-Dokument (29 KB)

​•​​ 3. internationales Berliner Yogafestival mit Guinness-Buch Rekordversuch „Feet up in the air“

29. Juni bis 1. Juli 2007 im Shanti–Park am Berliner Hauptbahnhof

Mitteilung vom 04.06.2007 | ​➜​ PDF-Dokument (27 KB)

​•​​ Strahlende Gesundheit durch „Energie–Medizin“ und Yoga in Berlin

Der Verein „Lernen in Bewegung e.V.“ betreibt in der Weimarer Strasse 29 in Berlin-Charlottenburg ein Projekt, das Yoga- und Präventionsangebote unterstützt von Behandlungen und Beratung auf physiotherapeutischer und osteopathischer Grundlage anbietet. Gleichzeitig wird hier das „Berliner Yogafestival“, die größte deutsche Yogaveranstaltung, organisiert.

Mitteilung vom 07.05.2007 | ​➜​ PDF-Dokument (27 KB)

​•​​ Auftaktveranstaltung für das dritte Berliner Yogafestival:

Segnung des Geländes am kommenden Sonntag, den 25. März 2007, um 15 Uhr.

In diesem Jahr können sich die Berliner Yogabegeisterten wieder auf ein schönes Open Air Festival freuen, das diesmal schon vor den Sommerferien im Shanti Park am Hauptbahnhof stattfinden wird. Vom 29. Juni bis 01. Juli 2007 kommen Yogis und Yoginis, Philosophen, Künstler, Händler und Musiker wieder zusammen, um sich rund um das Thema Yoga auszutauschen und um sich über Yoga zu informieren.

Mitteilung vom 22.03.2007 | ​➜​ PDF-Dokument (20 KB)

nach oben

PR-Agentur PR4YOU Berliner Yogafestival

  Berliner Yogafestival: Logo // 300 dpi, jpg, RGB




PR-Agentur PR4YOU Impressionen vom Berliner Yogafestival

  Berliner Yogafestival: Murat Topal: Comedy (Verwendung nur mit Vermerk: © Katja Renner) // 240 dpi, jpg, RGB, 475 KB


  Berliner Yogafestival: Impressionen vom Berliner Yogafestival: Yogi: Swami Yogananda // 300 dpi, jpg, RGB, 1,59 MB


  Berliner Yogafestival: Impressionen vom Berliner Yogafestival (Verwendung nur mit Vermerk: © Michael Luther) // 300 dpi, jpg, RGB, 1,14 MB


  Berliner Yogafestival: Impressionen vom Berliner Yogafestival (Verwendung nur mit Vermerk: © Michael Luther) // 300 dpi, jpg, RGB, 1,25 MB


  Berliner Yogafestival: Impressionen vom Berliner Yogafestival (Verwendung nur mit Vermerk: © Michael Luther) // 300 dpi, jpg, RGB, 740 KB


  Berliner Yogafestival: Impressionen vom Berliner Yogafestival (Verwendung nur mit Vermerk: © Michael Luther) // 300 dpi, jpg, RGB, 969 KB


  Berliner Yogafestival: Impressionen vom Berliner Yogafestival (Verwendung nur mit Vermerk: © Michael Luther) // 300 dpi, jpg, RGB, 1,02 MB


  Berliner Yogafestival: Impressionen vom Berliner Yogafestival (Verwendung nur mit Vermerk: © Michael Luther) // 300 dpi, jpg, RGB, 718 KB


  Berliner Yogafestival: Impressionen vom Berliner Yogafestival (Verwendung nur mit Vermerk: © Michael Luther) // 300 dpi, jpg, RGB, 1,08 MB


  Berliner Yogafestival: Impressionen vom Berliner Yogafestival (Verwendung nur mit Vermerk: © Michael Luther) // 300 dpi, jpg, RGB, 1,51 MB


  Berliner Yogafestival: Impressionen vom Berliner Yogafestival (Verwendung nur mit Vermerk: © Michael Luther) // 300 dpi, jpg, RGB, 1,11 MB


  Berliner Yogafestival: Impressionen vom Berliner Yogafestival (Verwendung nur mit Vermerk: © Michael Luther) // 300 dpi, jpg, RGB, 1,01 MB


  Berliner Yogafestival: Impressionen vom Berliner Yogafestival (Verwendung nur mit Vermerk: © Michael Luther) // 300 dpi, jpg, RGB, 1,07 MB


  Berliner Yogafestival: Impressionen vom Berliner Yogafestival (Verwendung nur mit Vermerk: © Michael Luther) // 300 dpi, jpg, RGB, 3,12 MB


nach oben

Image-Film über das Yogafestival 2013:

​➜​ http://youtu.be/PR6h0XP6c2E

Aktuell ist leider kein Material zur freien Verwendung hinterlegt.

Aktuell ist leider kein Material zur freien Verwendung hinterlegt.

Presseverteiler der PR-Agentur PR4YOU

Sie wollen aktuelle Meldungen zum Berliner Yogafestival regelmäßig erhalten, Bildmaterial verwenden oder Hintergrundartikel über das Berliner Yogafestival ​einsehen? Dann tragen Sie sich bitte kostenlos in den Presseverteiler der PR-Agentur PR4YOU ein. Wir halten Sie per E-Mail auf dem Laufenden:

​➜​  Aufnahme in den Presseverteiler

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

Weitere Informationen zum Berliner Yogafestival

Bei Fragen und Wünschen können Sie sich gerne an die PR-Agentur PR4YOU wenden: Wählen Sie dazu bitte die +49 (0) 30 43 73 43 43 oder senden Sie uns eine E-Mail an pressepr4you.de mit Ihrem Anliegen, und schon sind wir für Sie da.

PR-Agentur PR4YOU
PR-Agentur PR4YOU
PR-Agentur PR4YOU

PR4YOU: PR-Agentur, Public Relations Agentur, Presseagentur, Mediaagentur, Kommunikationsagentur für PR und Kommunikation